*
header_GMP
Gemeinschaftspraxis Dres. Schramm-Groß / Rotter  
Sprechstunde:
Mo   8-11, ab 16 Uhr Berufstätigen-Sprechstunde nach Vereinbarung

Di, Do
8-11, 15-17 Uhr
Mi
8-11 Uhr
Fr
8-12 Uhr
Zeche Zollverein in Essen Stoppenberg 
Menu
Startseite Startseite
Über uns Über uns
Leistungsspektrum Leistungsspektrum
Hausarzt Hausarzt
Onkologie Onkologie
Palliativmedizin Palliativmedizin
Psychotherapie Psychotherapie
Praxistour Praxistour
Anfahrt Anfahrt
Sitemap Sitemap
Impressum Impressum
Adresse

Gemeinschaftspraxis
Dr. Britta Schramm-Gross
Dr. Eva Rotter
Von-Bergmann-Str. 2
45141 Essen

Tel 0201 - 21 12 08
Fax 0201 - 29 77 04

 


PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Über uns

Frau Dr. med. Britta Schramm-Groß absolvierte ihre Facharztausbildung zur Ärztin für Innere Medizin mit der Zusatzbezeichnung 'Fachärztin für Hämatologie und Internistische Onkologie im Katholischen Krankenhaus Hagen. Dort war sie von 1996 bis zur Niederlassung im Jahr 2000 als Oberärztin tätig.

Nach ihrer Niederlassung erwarb sie die Zusatzbezeichnung zur Fachärztin für Psychotherapie und Fachärztin für Palliativmedizin. 

Frau Dr. med. Eva-Maria Rotter machte ihre Facharztausbildung zur Ärztin für Innere Medizin am Bergmannsheil in Gelsenkirchen-Buer und im Evangelischen Krankenhaus Gelsenkirchen. Von 1990 - 2002 war sie Oberärztin in der Gastroenterologie des Katholischen Klinikums Essen.

Nach ihrer Niederlassung als Hausärztin erwarb sie die Zusatzbezeichnung als Fachärztin für Palliativmedizin und machte eine Zusatzausbildung in der Akupunktur. Sie ist Transfusions-Beauftragte für unsere Praxis.

Über unser Team

Frau Brehme ergänzt unser Team als angestellte Ärztin. Sie ist Fachärztin für Allgemeinmedizin. Ein Tätigkeitsschwerpunkt liegt bei ihr in der Hömeopatie.

Die weiteren Mitglieder unseres Teams bemühen sich immer, durch qualifizierte Arbeit eine optimale Versorgung unser Patienten sicherzustellen.

So befindet sich Frau Guckes in der Fortbildung zur Fachwirtin im Gesundheits- und Sozialwesen. Hier bietet sie auch gesonderte Beratung zum Thema Pflege im häuslichen Bereich (Pflegehilfsmittel, Eingruppierung in Pflegestufen, Antragswesen etc.) an.

Frau Mohnhaupt hat sich durch eine berufsbegleitende Spezialisierung für die Versorgung unserer onkologischen Patienten qualifiziert. Diese sog. Spezialisierungsqualifikation Onkologie für med. Fachangestellte umfasst u.a. die Begleitung und Betreuung intravenöser und oraler Tumortherapien. Frau Pakel absolviert diese Ausbildung zur Zeit.

Unsere Praxis bildet regelmäßig medizinische Fachangestellte aus.

Unser Team heißt Sie willkommen

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail